Ende Juli 2016. Da mir das in der D-MAGX verbaute große Cockpit schon immer ein Ärgernis war, viel mir der Entschluss leicht. Das große Cockpit ließ mich einfach nicht meinen Frieden finden und jetzt, da die Maschine mit neuen Teilen ausgestattet auch einen gewissen Marktwert hatte, konnte ich die MAGX Ende Juli 2016 gut verkaufen. Wir hoffen, dass der neue Besitzer ebenfalls schöne Stunden mit der D-MAGX erleben wird.

 

Merken

Merken